Um allen neuen Studierenden einen möglichst optimalen Studienbeginn zu ermöglichen, bietet die Hochschule Karlsruhe drei verschiedene Gestaltungsvarianten. So können Studienanfänger*innen das Studium ohne weitere Zusatzangebote aufnehmen (Variante 1), zusätzliche Brücken- und Aufbaukurse im Bereich Mathematik und Physik belegen (Variante 2) oder am Programm Erfolgreich Starten teilnehmen (Variante 3).

Das Programm Erfolgreich Starten bietet aktuell Studienanfänger*innen der teilnehmenden Bachelorstudiengänge die Möglichkeit, das 1. Semester auf 2 aufzuteilen (Elektro- und Informationstechnik, Fahrzeugtechnologie, Mechatronik, Internationales IT Business, Wirtschaftsinformatik). Zusätzliche Kurse in den zentralen Grundlagenfächern eines Studiengangs ermöglichen den Teilnehmenden am Programm Erfolgreich Starten, solides Grundlagenwissen aufzubauen.

Ansprechpartnerin: Dr. Anna Hirschmüller

(PDF, 0.38 MB)